Spendenprojekte

„Hilfe für Kinder in Not“

 

Über 50 Jahre lang tobte ein blutiger Bürgerkrieg, zwischen der FARC–Guerilla und der Regierung in Kolumbien. Dieser  Konflikt forderte über 200.000 Menschen das Leben, ein Großteil von Ihnen waren Zivilisten. 

Im Jahr 2017 kam es nach langen Verhandlungen endlich zu einem Waffenstillstand zwischen den Kriegsparteien. Doch noch heute haben viele Menschen mit den traumatischen Erlebnissen von Folter, sexueller Gewalt und Misshandlung zu kämpfen.

Besonders schwer trifft es die überlebenden der Kindersoldaten der FARC-Guerilla. Diese verlorenen Kinder und Jugendliche wieder in die Gesellschaft Kolumbiens zu integrieren hat sich die Hilfsorganisation „terre des hommes“ mit dem Projekt „Conpaz“ zur Aufgabe gemacht. Mit dem Kauf unseres Stiftes unterstützen Sie dieses Projekt, da wir an dieses ein Viertel unsers Erlöses spenden.

So ist Ihr Pacato-Füller nicht nur ein Symbol für Frieden und Diplomatie,Sie haben mit dem Kauf des Füllers die Wahrung des Friedens aktiv unterstützt.